Niederdruck-Sprühsystem "Quick Spray" für 2-Komponenten-Beschichtungen

Das reaktive Beschichtungsmaterial wird innerhalb des statischen Einwegmischers vermischt. Am Mischer-Ausgang wird Luft in die Sprühdüse eingeleitet, die das Material zerstäubt. Die runde Luftkappe erzeugt ein volles Kegelmuster, welches komplett mit Sprühtropfen ausgefüllt ist. Der Grad der Zerstäubung erfolgt durch die Regulierung der Luftmenge.

DOWNLOAD - DRUCKEN