freezer

Artikelnummer 2000-0002-F1
Gerät zum Einfrieren und Auftauen kompletter Mischstrecken, optional für mastermix-Baureihe XS / XL

Gemischte zweikomponentige Dicht- und Klebstoffe haben die Eigenschaft bei niedrigen Temperaturen langsamer zu reagieren. Bei Polysulfid und Polyurethan stoppt die Reaktion ab - 25 °C, Silikon reagiert ab - 40 °C kaum noch. Das Einfrieren ist ein umweltfreundliches und wirtschaftliches Verfahren zur Überbrückung von Produktionsunterbrechungen. Vorteile: Bei diesem Verfahren wird die Polymerisation des gemischten Materials durch Abkühlung auf tiefe Temperaturen unterbunden. Nach dem Auftauen bei Temperaturen zwischen 20 °C und 50 °C kann das Material normal weiterverarbeitet werden. Bitte beachten Sie die materialabhängige Einfriertemperatur und Einfrierzeit.

  • Materialeinsparung, kein Spülen der Mischstrecke mit A-Komponente erforderlich
  • Auf Lösungsmittel zum Reinigen der Mischstrecke kann verzichtet werden
Typische Einfrierparameter: Polysulfid bei -25 °C     einige Wochen
Poyurethan bei -28 °C     einige Tage
Silikon bei -40 °C     ca. 60 Stunden

Thumbnail

Abbildungen können vom Original abweichen



  • Stromanschluss: 230 V/ 50 Hz/ 1000 W
  • Temperatur Einfrieren -25 °C bis -45 °C
  • Füllmenge Kühlsole: 18 l
  • Temperatur Auftauen: +50 °C
  • Durchmesser der Behälter: 175 x 1000 mm
  • Maße Freezer (L x B x H): 910 x 500 x 1150 mm
  • Gewicht (ohne Flüssigkeiten): 70 kg
Option
Transportkiste aus Holz für freezer
Artikelnummer: 9999-0014-0045

Zurück